Fernseher

Wie immer, Ihrer erste Gedanke soll nicht welches TV Gerät kaufen zu sein, sondern wie - und w...
Mehr lesen

Wie immer, Ihrer erste Gedanke soll nicht welches TV Gerät kaufen zu sein, sondern wie - und wozu - Sie Ihr neues TV Gerät benutzen werden. Die TV Geräte haben eine rapide Entwicklung in der letzte Dekade erfahren, heute gibt es Breitbildfernsehgeräte, HD-fähig oder mit Full HD Bildqualität, oftmals kombiniert mit einem Heimkino-Soundsystem. Diese rapide Evolution ist in eine Vielfalt von verschiedenen Standards und Anschlussmöglichkeiten resultiert, die natürlich für manche Verwirrung beim Standardverbraucher sorgen.

Plasma oder LCD/ HD oder Full-HD?
Die Frage nach Plasma oder LCD sollte Sie nicht kümmern, die LCD-Bildschirme entwickeln sich in schnell und haben eine ausgezeichnete Bildqualität, Es gibt noch einige Unterschiede: unbestreitbar haben die Plasmafernseher einen hohen Kontrastquotient, aber heutige LCD Platten haben fast immer Quotienten über 1000:1, was ausreichend für menschliche Augen ist. Die Ansprechzeit ist normalerweise besser bei Plasma-TVs, aber auch LCD Fernseher sind hinsichtlich dieses Aspkets vor kurzem verbessert worden. Hinsichtlich der Farben sind die Plasmageräte letztlich besser für Filme, wobei LCD besser für statische Bilder sind. Ein weiterer Vorteil von LCD ist die höhere Auflösung. Es gibt auch Preisunterschiede. Wenn Sie den Kauf eines wirklich großen Bildschirm überlegen, mehr als 40 Zoll, empfiehlt sich das Plasmaformat. Dabei wird es schon bald sogar bessere und interessantere Technologien geben.

Bezüglich HD oder Full HD spielt vor allem die Bildschirmgrösse und der Sehabstand eine entscheidende Rolle. Falls Sie ein Bildschirm von 50 Zoll oder breiter kaufen und nur ein paar Meter (2-3m) davon entfernt sitzen, brauchen Sie unbestreitbar Full-HD. In anderen Fällen ist die sichtbare Differenz bedeutungslos. Wenn Sie eine Spielkonsole, einen Computer oder einen Blue-Ray-Spieler anschließen möchten, könnte die beste Auswahl Full-HD für maximale Qualität sein.

Ein wichtiger Punkt für alle Geräte ist, wie gut sie bei Tageslicht funktionieren. Viele TV Geräte weisen eine ausgezeichnete Bildqualität auf, wenn der Raum dunkel ist, jedoch nicht immer bei Tageslicht. Einige TV-Geräte passen das Bild automatisch den Lichtverhältnissen des Raums an - eine wichtige Eigenschaft bei hellen Räumen.

Die Auswahl an TV-Geräten ist gross, es gibt noch immer Röhrenfernseher, aber dabei handelt es sich um ältere Modelle. Die Mehrzahl der heutigen Fernseher haben Flachbildschirme. In der unteren Preislage hat ein Flachbildfernseher elementare Funktionen, ist oft, aber nicht immer, HD-fähig und mit einigen Anschlussmöglichkeiten ausestattet. Diese TV-Geräte sind gewöhnlich ihr Geld wert, aber oft auf alten Technologien basierend und deswegen inkompatibel mit neueren Funktionen. Dann gibt es Modelle mit mehr Eigenschaften, sie können mit eingebautem digitalen Tuner und/oder DVD-Spieler ausgestattet sein. Schliesslich gibt es fortschrittliche Fernseher, für jene, die Ihr System ausbauen wollen. Diese Geräte basieren oft auf einem seperaten Media Center. Sie können oftmals mehr als ein Bildschirm betreiben, z.B. Flachbildschirm und Projektorbild. Wichtig ist in allen Fällen zu überprüfen, ob das gekaufte Gerät die Anschlussmöglichkeiten zu anderm Equipment hat, wie z.B. Video oder PC.

Nach der Entscheidung, wie und wozu Sie Ihr neues TV-Gerät benutzen werden, lesen Sie Tests zu den für Sie interessanten Modellen - und denken Sie daran, dass die Bildqualität wichtiger ist als die Technologie.

TIPP:
Das Flachbildschirm TV Gerät wird oft direkt an die Wand montiert, aber Sie können eine mehr flexible Solution überlegen. Es gibt einige Hersteller von Wandhandlungen mit Dreh- und Neigfunktionen für TV-Geräte, manche von diesen haben auch die Träger für die Zentrallautsprecher und Set Top Boxen.

Beenden

Enge Suche(7953 Ergebnisse)

Klicken Sie um Filter hinzuzufügen

  • Preis
Sie müssen 2 bis 5 Elemente zum Vergleich auswählen.
Zeige 1- 50 von 7953