Petra-km45.33610611
7.5 aus 10

Petra KM45

Für Kaffeepads aller handelsüblichen Marken geeignet. Echte Mehr lesen

Bester Preis: € 60,00

Test für Petra KM45

Zeige 51- 60 von 60
Insgesamt 10
10

Nachfolger noch besser, bin begeistert

Strutmann, Amazon
12 August 2009
  • Zusammenfassung: Ich habe schon das Vorgängermodel gehabt und auch immer noch (wird als Ersatz weg gestellt) und bin von der neuen Maschine ganz begeistert. Man muss sich zwar etwas umstellen aber das zum positiven. Was ich besonders positiv finde ist das der Wasserbehälter nun größer und nicht mehr hinten an der Maschine sondern seitlich ist, passt für uns perfekt.
  • Den ganzen Bericht lesen
Insgesamt 10
10

Erstklassige Padmaschine

dehlting, Ciao
7 August 2009
  • Zusammenfassung: Die Petra KM 45 ist einfach nur TOP !!! Sehr gut gefällt mir das neue Design und dass man im Gegensatz zu den Kapsel-Maschinen die preisgünstigeren Kaffeepads nutzen kann. Selbst loser Kaffee kann in einer extra mitgelieferten Kassette verwendet werden. Günstiger geht es kaum ! Der Anschaffungspreis liegt etwa bei 169.- Euro. Ein weiterer Vorteil ist, dass nun frische bzw. halbare Milch verwendet werden kann !!
  • Pro: Schickes Design, leckere Getränke, große Getränkeauswahl,
  • Kontra: Preis
  • Den ganzen Bericht lesen
Insgesamt 10
10

Und es schäumt doch

H. Block "Radiohörer", Amazon
14 Juli 2009
  • Zusammenfassung: Ich besitze die KM45 nun seit einigen Wochen. Ein toller Apparat! Ich hatte vorher die Melitta E 901 MyCup Maker Kaffeepadautomat silber/schwarz und die Philips HD7830/50 Senseo New Generation Kaffeeautomat silber/metallic . Beide Geräte habe nach der Anschaffung des Petra KM 45.00 Kaffeepad-Automat "entsorgt". Sie boten nicht das, was die KM45 leistet. Technisch wie im Geschmack! "Crema"? Mehr geht nicht!
  • Den ganzen Bericht lesen
Insgesamt 10
10

Viel besser als SENSEO

DirkK "sissizoe", Amazon
11 Juli 2009
  • Zusammenfassung: Lange hatten wir überlegt uns eine neue Padmaschine zu kaufen. Wichtig war für uns, dass die selben Pads sein sollten, wie die von der Senseo. Klar die normale Senseo haben wir auch, aber von anfang an war die nie richtig dicht gewesen. Irgendwo aus dem Gehäuse trat immer etwas Wasser aus. (Auch bei vielen Bekannten und Verwandten das selbe Probelem) Es hieß die NEUE von Senso sei viel besser. War ja auch schon interessant mit Milchbehälter und so.
  • Den ganzen Bericht lesen
Insgesamt 10
10

Petra KM 45.00

Steven, Amazon
6 Juli 2009
  • Zusammenfassung: Hallo, seit 4 Tagen haben wir nun die Petra und sind wirklich sehr zufrieden. Schon lange überlegte ich, einen Kaffeevollautomaten zu kaufen, da ich sehr gerne Cappuccion und Latte Macchiato trinke. Eigentlich wollte ich die Senseo Latte kaufen, wurde aber durch den Test von Stiftung Warentest auf die Petra Padissima aufmerksam, die deutlich besser als die Senseo abschnitt. Nun gab es noch die Artenso Latte und ganz neu die KM 45.00.
  • Den ganzen Bericht lesen
Insgesamt 10
10

Super Kaffeegenuß zum vernünftigen Preis

Trockendoc "Jörn", Amazon
1 Juni 2009
  • Zusammenfassung: Ich kann mich den meisten Lobesreden meiner Vorredner nur anschließen. Der Kaffee mit viel Crema schmeckt super (keinen Billigkaffee kaufen, das Ergebnis ist dann zumindest geschmacklich mäßig), der Milchschaum gelingt auf Anhieb und die Reinigung ist schnell und problemlos zu bewältigen (max. 5 Minuten). Toll auch das automatische Entkalkungsprogramm (richtige Wasserhärte einstellen, sonst muß man unnötig oft entkalken).
  • Den ganzen Bericht lesen
Insgesamt 8
8.0

Komfortabel und schick

Oliver Völckers, Amazon
29 Mai 2009
  • Zusammenfassung: Ich vergleiche diese Maschine mit der berühmten "Petra KM 31.17 Padissima", die zwar hässlich ist, aber dafür preisgünstig super Kaffee kocht, wenn auch ohne Milchschaum. Petra KM 31.17 Padissima 2 Kaffee Pad Automat 3 in 1 schwarz / Testsieger Stiftung Warentest 12/2006 Stärken des neuen Modells: - sieht gut aus - softwaregesteuerte Automatik - Milchschaum unverändert: - Kaffee schmeckt super - einfache Reinigung - preisgünstiger Betrieb durch Standard-Kaffee-Pads -...
  • Den ganzen Bericht lesen
Insgesamt 10
10

Super Crema, leichte Bedienung, gut zu reinigen!

Breumel ""Jeder Tag an dem Du nicht läche..., Amazon
26 April 2009
  • Zusammenfassung: Seit gestern nenne ich eine Petra KM 45.00 mein eigen. Sie ist meine erste Kaffeepad-Maschine und ich bin begeistert! Vollautomaten, welche automatisch Milch aufschäumen und Kaffespezialitäten produzieren, sind teuer. Im Vergleich dazu ist der Preis der KM 45 akzeptabel (ich habe 149,95€ bezahlt). Die Crema beim Kaffee ist grandios, der Milchschaum lange haltbar, Kaffee und Spezialitäten sind heiß und lecker.
  • Den ganzen Bericht lesen
Insgesamt 8
8.0

erster Eindruck

J. Bauer "Werder-Fan", Amazon
20 April 2009
  • Zusammenfassung: Nach einigen Tagen testen kann ich ersten Eindruck abgeben: - Kaffee kommt heisser und mit mehr Schaum (Crema) in die Tasse als bei der neuen Senseo - Milch wird warm aufgeschäumt (Senseo nur kalt) - Pulverkassette im Lieferumfang für gemahlenen Kaffee - Stufenlos verstellbare Wassermenge Negativ: -Reinigung etwas aufwändiger als bei Senseo -Der "Power" Ein-Aus Schalter ist weder beleuchtet noch farblich abgesetzt. Er ist ein schwarzer Knopf auf schwarzem Grund.
  • Den ganzen Bericht lesen
Insgesamt 10
10

Bis auf Kleinigkeiten eine Kaufempfehlung.

P. Loss, Amazon
19 April 2009
  • Zusammenfassung: Seit 3 Tagen nenne ich nun die neue Petra KM 45 OneTouch mein Eigen ;-) Zusätzlich zur Maschine liegen im Paket: - eine Packung mit 16 Pads von Lavazza (Classico) - eine Packung durgol Spezial Entkalker - 100 Mini Filter für die Kaffee-Kassette (um mit losem Kaffee zu brühen) - ein Chlor/Kalk Filter zum Einsetzen in den Wassertank. PROS: Die Inbetriebnahme ist denkbar einfach. Die Bestriebsanleitung ist ausführlich und anscheinend korrekt.
  • Den ganzen Bericht lesen
<< Vorherige Seite