Scanner

Wie immer sollte Ihr erster Gedanke nicht sein, welchen Scanner Sie kaufen möchten, sondern wie -...
Weiterlesen

Wie immer sollte Ihr erster Gedanke nicht sein, welchen Scanner Sie kaufen möchten, sondern wie - und wozu - Sie Ihren neuen Scanner benutzen werden. Mit dem Scanner können Sie eine Menge coole Dinge basteln. Sie können eine Landkarte in Ihre Reisebeschreibung aufnehmen oder ein altes Dokument in einen Geschichtsaufsatz oder handgeschriebene Texte und Zeichnungen in einen Bericht. Sie können ihn auch für die Digitalisierung Ihrer alten Fotos und Dias benutzen. Immer mehr Büros haben sich dazu entschieden, dass sie umweltfreundlicher arbeiten wollen und scannen Dokumente, anstatt sie zu drucken, und verteilen diese elektronisch. Wenn Sie nur ab und zu eine Kopie von einem Dokument benötigen, dann kann das jeder Scanner auf dem Markt leisten. Doch die Verarbeitung von Fotos, Negativen und Dias erfordert mehr – und wenn Sie auf diese Verwendung besonders großen Wert legen, dann sollten Sie einen speziellen Scanner in Betracht.

Die Schlüsselfrage für Scanner ist hauptsächlich die Auflösung und die Scangeschwindigkeit. Je höher beide sind, desto besser. Scanner bedienen sich einer von zwei Haupttechniken: CCD oder CIS. CCD ist besser. Der am meisten gebrauchte Anschluss des Scanners, ist der USB- Anschluss. Wenn Sie zu einem USB-Scanner tendieren, vergewissern Sie sich, dass Sie einen mit High-Speed Anschluss kaufen. Das genügt in meisten Fällen. Wenn Sie schnelleren Anschluss benötigen, sollten Sie einenScanner mit Fire-Wire-Anschluss kaufen.
Viele Hersteller geben ihren Scannern oft ein Softwarepaket wie OCR, PDF und/oder Fotobearbeitungssoftware bei. Einige dieser Softwares können nützlich sein, doch beachten Sie, dass dies nur abgespeckte Versionen sind. Wenn Sie Textdokumente scannen, beachten Sie auch, dass der Scanner mit einer guten OCR Software geliefert wird - diese scannt den Text und erzeugt ein Textdokument davon, das Sie noch bearbeiten können.

Dann sollten Sie noch entscheiden, welches Zubehör Sie benötigen. Der Feeder für Dokumente ist sehr nützlich, wenn Sie mehrere Dokumente nacheinander scannen. Wenn Sie Ihre alten Papierfotos oder Dias digitalisieren wollen, gibt es dafür extra Zubehör. Manchmal ist es im Lieferumfang bereits eingeschlossen. Scanner, die auf Fotoscannen spezialisiert sind, sind oft etwas teurer. Doch anderseits ist das Ergebnis viel besser und die Handhabung der Dias und Negative viel, viel leichter – was sehr vorteilhaft ist, wenn Sie viele Dias haben. Nicht jeser benutzt den Scanner oft. Wenn Sie den Scanner also nicht oft benutzen, achten Sie darauf, dass er klein ist und dass Sie ihn, wenn Sie ihn nicht brauchen, leicht wegstellen und wieder leicht am Computer anschließen können.

Nach der Entscheidung, welcher Scanner zu Ihnen passt, lesen Sie die Tests zu den für Sie interessanten Modellen. Nehmen Sie einige Fotos und/oder Dokumente ins Geschäft mit und scannen Sie sie, damit Sie die Ergebnisse vergleichen können.

TIPP:
Achten Sie darauf, dass Ihr Scanner mit einer guten PDF-Software geliefert wird, so dass Sie PDF-Dateien von Dokumenten erstellen können, welche nicht verändert werden sollen.

Beenden
Sie müssen 2 bis 5 Elemente zum Vergleich auswählen.
Zeige 1- 50 von 890